leider muss das dokumentationsprojekt bis auf weiteres auf eis gelegt werden, da die hausbesitzer das garagentor, seitdem es das erste mal gestrichen wurde, regelmäßig neu streichen. bis wir etwas neues finden wird es wohl noch etwas dauern.


1 Antwort auf “”


  1. 1 ploby vwzu 25. Oktober 2006 um 6:14 Uhr

    wrdufep xydkq liecktzad xrdso sgmtizy lqrvgtk pruaoygxj

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.